CHAT / Organisationen welche sich mit dem Thema auseinandersetzen

Das bedingslose Grundeinkommen ist in ganz Europa ein Thema. Hier möchten wir die Diskussionen an einem Ort zusammenbringen.
Benutzeravatar
Heinrich
Kreisvorsitzender
Beiträge: 265
Registriert: 23 Mär 2020, 18:25
Wohnort: Heilbronn
Kontaktdaten:

CHAT / Organisationen welche sich mit dem Thema auseinandersetzen

Beitrag von Heinrich »

Javier Giner hat angeregt, dass wir in einem eigenen Beitrag jene Organisationen aufführen und gerne auch vorstellen, welche sich mit dem bedingungslosen Grundeinkommen beschäftigen oder dieses in den Mitgliedsstaaten der Europäischen Union und auch anderen Ländern einfordern.
Mit europäischen Grüßen,
Heinrich Kümmerle
Benutzeravatar
javier
Beiträge: 60
Registriert: 07 Aug 2020, 16:12
Wohnort: 37235 Hessisch Lichtenau
Kontaktdaten:

Re: CHAT / Organisationen welche sich mit dem Thema auseinandersetzen

Beitrag von javier »

Para llevar a cabo una ICE por la Renta Basica Universal e Incondicional
debemos cambiar muchas costumbres de los ultimos 20 años. Es decir, si queremos algo debemos hacer algo por conseguirlo..porque esta demostrado que las respuestas de Google son generales y por tanto todos piensan lo mismo.
Facebook lo mismo que Twitter y Cia solo tienen entretenidos a la gente de buena fe ...mientras que una "mano invisible" prepara una cantidad de tonterias y mentiras que desfasan totalmente la plataforma con la realidad.

Por tanto aqui tenemos la oportunidad de "volver al pasado" y hacer las cosas como se hacian antes: con el sentido comun
Por ejemplo las conquistas de las personas hasta finales del siglo pasado no han sido con las redes sociales sino con la creatividad y con la predisposicion de luchar con todas las fuerzas (corporales y mentales) para conseguir las metas que nos proponemos. Por tanto cuando tengas algo que hierve en tu corazon y quieres llevarlo a cabo...nunca mas te dejes llevar con tu indecision de saber lo que es mejor ....simplemente olvidadte de tu subconsciente y decide con tu consciente.
Solo asi podremos conseguir las metas que nos proponemos..por tanto a partir de ahora debemos hacer las cosas con sentido comun y apoyar las ideas escritas en este chat que no las han escrito ni Facebook ni twiter y otras plataformas parecidas. Simplemente dejate llevar por los consejos o las experiencias que se describen en nuestro Foro Multilingue para que todos juntos podamos conseguir la meta de 1.000.000 de firmas que permitan a las personas tener el control de su vida para tener una existencia mas sana y feliz.
J.Giner
Benutzeravatar
Heinrich
Kreisvorsitzender
Beiträge: 265
Registriert: 23 Mär 2020, 18:25
Wohnort: Heilbronn
Kontaktdaten:

Re: CHAT / Organisationen welche sich mit dem Thema auseinandersetzen

Beitrag von Heinrich »

Da hat Javier Giner einen Punkt getroffen, denn wer das Gleiche liest, kann auch nur das Gleiche denken. Haruki Murakami schrieb bereits im Jahr 2000: "If you only read the books that everyone else is reading, you can only think what everyone else is thinking." Und man kann dies gerne auch auf die üblichen Sozialen Medien ausweiten.

Danken möchte ich Javier, dass er dieses Forum so umfangreich nutzt und dafür auch Werbung macht. Selbstverständlich wünsche ich ihm bei seinen Unternehmungen, ob für eine Bundesverfassung oder auch für ein bedingungsloses Grundeinkommen, dass diese auch Früchte tragen werden. Auf jeden Fall aber, dass er weitere Mitstreiter finden wird, die beide Anliegen hier in den Foren inhaltlich weiterbringen. -- Gerne können Sie hier auch sehr kontrovers diskutieren, denn wir sollten nicht alle einer Meinung sein.
Mit europäischen Grüßen,
Heinrich Kümmerle
Benutzeravatar
javier
Beiträge: 60
Registriert: 07 Aug 2020, 16:12
Wohnort: 37235 Hessisch Lichtenau
Kontaktdaten:

28.10.2020 CHAT Angel ES & Javier DE

Beitrag von javier »

Javier aus Deutschland

Hallo Angel,
wie geht es Dir? ich hoffe gut und alles unter Kontrolle
Ok ich werde versuchen um 20.00 Uhr dabei zu sein. Bis später
wir werden uns bei euch melden sobald wir mit Slowenien in Vebindung setzen können.
..............
Benutzeravatar
AnguelosB
Beiträge: 1
Registriert: 04 Sep 2020, 18:49

Re: CHAT / Organisationen welche sich mit dem Thema auseinandersetzen

Beitrag von AnguelosB »

Esto es un mensaje de prueba que estoy redactando junto con Javier
Benutzeravatar
javier
Beiträge: 60
Registriert: 07 Aug 2020, 16:12
Wohnort: 37235 Hessisch Lichtenau
Kontaktdaten:

Re: CHAT / Organisationen welche sich mit dem Thema auseinandersetzen

Beitrag von javier »

Jetzt, habe ich verstanden.
Entschulgigen Sie bitte dass ich nicht gewohnt bin mit dem System
Danke
Benutzeravatar
javier
Beiträge: 60
Registriert: 07 Aug 2020, 16:12
Wohnort: 37235 Hessisch Lichtenau
Kontaktdaten:

Re: CHAT / Organisationen welche sich mit dem Thema auseinandersetzen

Beitrag von javier »

you can hear me. ok?
voy a mandar otra nota para ver mejor el funcionamiento
Benutzeravatar
Gabriel
Beiträge: 3
Registriert: 02 Nov 2020, 20:54

Re: CHAT / Organisationen welche sich mit dem Thema auseinandersetzen

Beitrag von Gabriel »

igen, hallak
Benutzeravatar
Gabriel
Beiträge: 3
Registriert: 02 Nov 2020, 20:54

Re: CHAT / Organisationen welche sich mit dem Thema auseinandersetzen

Beitrag von Gabriel »

javier hat geschrieben: 02 Nov 2020, 20:45 you can hear me. ok?
voy a mandar otra nota para ver mejor el funcionamiento
Ez most egy hosszabb mondat. Lássuk, ezt már jobban fordítja-e?
Benutzeravatar
javier
Beiträge: 60
Registriert: 07 Aug 2020, 16:12
Wohnort: 37235 Hessisch Lichtenau
Kontaktdaten:

Re: CHAT / Organisationen welche sich mit dem Thema auseinandersetzen

Beitrag von javier »

Por favor escribe una frase un poco mas larga acerca de la Renta basica
Gracias
Antworten

Zurück zu „Grundeinkommen I basic income I revenu de base I renta basica I reddito di base“