Europa café online ... - 60 Minuten Europa im Austausch

Hier finden Sie Gesprächsreihen Europäischer Föderalisten aus ganz Europa, wie z.B. die Feldbacher Europagespräche, die 2020 bereits zum 55. Mal stattfinden oder die jüngeren Hertensteiner Gespräche.
Benutzeravatar
Bettina
Landesgeschäftsführer
Beiträge: 61
Registriert: 23 Mär 2020, 19:58
Wohnort: Heilbronn
Kontaktdaten:

Re: Europa café online ... - 60 Minuten Europa im Austausch

Beitrag von Bettina »

Am Montag, 29. März 2021 findet um 12.00 Uhr unser nächstes Europa café online zum Thema „China und Baden-Württemberg – Eine Partnerschaft mit Zukunft?" mit Bernhard Weber, Repräsentant des Landes Baden-Württemberg in China und Erster stellvertretender Vorsitzender China Netzwerk Baden-Württemberg e.V., statt.
Dateianhänge
Foto ECO 290321.jpg
Foto ECO 290321.jpg (504.27 KiB) 116 mal betrachtet
Mit herzlichen Grüßen,
Bettina Kümmerle
Benutzeravatar
Bettina
Landesgeschäftsführer
Beiträge: 61
Registriert: 23 Mär 2020, 19:58
Wohnort: Heilbronn
Kontaktdaten:

Re: Europa café online ... - 60 Minuten Europa im Austausch

Beitrag von Bettina »

In dieses Europa café online zum Thema China und Baden-Württemberg – Eine Partnerschaft mit Zukunft? führte Bernhard Weber mit einer Powerpoint-Präsentation ein.

Folgende Themen wurden dabei angesprochen:
  • Baden-Württemberg und China
  • China als Außenhandelspartner des Landes
  • Investitionen Chinas in Europa
  • Unsere Universitäten und China
  • Wohin geht die China-Politik?

Weitere Quellen:
http://china-bw.net/de
https://www.statistik-bw.de/Service/Ver ... _05_01.pdf
https://www.statistik-bw.de/Presse/Pres ... en/2020177
https://merics.org/de/bri-tracker
Dateianhänge
Europa-Union Impuls Vortrag 29 Maerz 2021.pdf
(3.04 MiB) 4-mal heruntergeladen
Mit herzlichen Grüßen,
Bettina Kümmerle
Benutzeravatar
Bettina
Landesgeschäftsführer
Beiträge: 61
Registriert: 23 Mär 2020, 19:58
Wohnort: Heilbronn
Kontaktdaten:

Re: Europa café online ... - 60 Minuten Europa im Austausch

Beitrag von Bettina »

Foto E Eco T_6. Mai 2021.jpg
Foto E Eco T_6. Mai 2021.jpg (536.93 KiB) 75 mal betrachtet
Am Donnerstag, 6. Mai 2021 starten wir um 12.00 Uhr das Europa Café online zum Thema EU Tech Center Programm in China - Zur Rolle von Technologie für die EU-China Partnerschaft mit Florian von Tucher. Herr von Tucher ist Vorstandsvorsitzender der M & P Group und der EU Tech Chamber (EUTEC). Es moderiert Dr. Halit Ünver, Kreisvorsitzender Europa-Union Donau-Riss.
Dateianhänge
E ECO T_6. Mai 2021.pdf
(317.5 KiB) 3-mal heruntergeladen
Mit herzlichen Grüßen,
Bettina Kümmerle
Benutzeravatar
Bettina
Landesgeschäftsführer
Beiträge: 61
Registriert: 23 Mär 2020, 19:58
Wohnort: Heilbronn
Kontaktdaten:

Re: Europa café online ... - 60 Minuten Europa im Austausch

Beitrag von Bettina »

ECO T_3. Mai 2021 Foto.jpg
ECO T_3. Mai 2021 Foto.jpg (390.46 KiB) 48 mal betrachtet
Unser erstes Europa Café online in der Europawoche findet zum Thema: EU - China - USA: Welche Strategie hat die EU in diesem Dreieck? am Montag, 3. Mai 2021, um 12.00 Uhr mit mit Tobias Ketterer, Generalsekretaritat Europäische Kommission, statt. Herr Ketterer ist Politik-Koordinator in der Abteilung Strategische Fragen der Außenpolitik (einschl. G7/G20).

Bitte melden Sie sich über post@eubw.eu an. Wir senden Ihnen dann die Zugangsdaten zu.
Dateianhänge
Europa cafe online T_3. Mai 2021.pdf
(310.32 KiB) 2-mal heruntergeladen
Mit herzlichen Grüßen,
Bettina Kümmerle
Benutzeravatar
Bettina
Landesgeschäftsführer
Beiträge: 61
Registriert: 23 Mär 2020, 19:58
Wohnort: Heilbronn
Kontaktdaten:

Re: Europa café online ... - 60 Minuten Europa im Austausch

Beitrag von Bettina »

Zusammenfassung ECO 3. Mai 2021, um 12.00 Uhr mit Tobias Ketterer, Generalsekretariat Europäische Kommission, Politik-Koordinator/Abteilung Strategische Fragen der Außenpolitik (einschl. G7/G20)

Thema: EU-China-USA: Welche Strategie hat die EU in diesem Dreieck?

EU-China Beziehungen:
1. Zusammenarbeit mit China zur Unterstützung eines wirksamen Multilateralismus und zur Bekämpfung des Klimawandels
2. Bekenntnis zu Frieden, Sicherheit und nachhaltiger wirtschaftlicher Entwicklung weltweit
3. Aufbau ausgewogenerer und stärker auf Gegenseitigkeit beruhender Handels- und Investitionsbeziehungen
4. Stärkung der Wettbewerbsfähigkeit der Union und Gewährleistung gleicher Wettbewerbsbedingungen
5. Stärkung der Sicherheit kritischer Infrastrukturen und der technologischen Basis


Analyse der geopolitischen Lage:
• USA, EU und China sind wichtige globale Akteure
• Keine bi-polare Welt als Lösung der weltweiten Probleme, der Ansatz muss vielschichtiger sein
• Bevölkerungsgröße als wichtigen Faktor beachten, daher ist auch Indien als globaler Player auf Augenhöhe hinzubeziehen
• Reform der WTO muss in die Wege geleitet werden
• EU-Wertekanon als wichtige, unverhandelbare Richtgröße
• Chinas Vorstößen mit intelligenten, internationalen und demokratischen Ansätzen begegnen
• Staatssubventionen und Fusionen in der Wirtschaft müssen fair koordiniert werden

Um unsere Europa Café online-Reihe thematisch weiter zu entwicklen, werden wir uns ab dem Frühsommer2021 auch mit dem Thema Indien beschäftigen.
Mit herzlichen Grüßen,
Bettina Kümmerle
Benutzeravatar
Bettina
Landesgeschäftsführer
Beiträge: 61
Registriert: 23 Mär 2020, 19:58
Wohnort: Heilbronn
Kontaktdaten:

Re: Europa café online ... - 60 Minuten Europa im Austausch

Beitrag von Bettina »

Am Donnerstag, 6. Mai 2021 veranstalteten wir um 12.00 Uhr unser nunmehr 4. Europa Café online zum Themenschwerpunkt China. Florian von Tucher, referierte zum Thema EU Tech Center Programm in China – Zur Rolle von Technologie für die EU-China Partnerschaft. Herr von Tucher ist Vorstandsvorsitzender der M & P Group und der EU Tech Chamber (EUTEC). Es moderierte Dr. Halit Ünver, Kreisvorsitzender Europa-Union Donau-Riss.

Kurzzusammenfassung:
Vorstellung Konzept, Aufbau & Service des EU Tech Center Programm in China: "Technologie verpflichtet- Eine EU-China Partnerschaft durch Technologie"

Tech Center Programm neben China auch in Lateinamerika, Afrika & Mittlerem Osten

Aussprache zu folgenden Themen:
EU-China-Investitionsabkommen
Joint ventures/Firmenselbständigkeit in China
Staats- & Wirtschaftssubenventionen
Chinesische Unternehmensphilosophie
Land & Leute

Weitere Informationen:
https://eutec.org

Als Abschluss dieser China-Reihe planen wir nun noch ein Europa Café online aus Sicht der Kommunen.
Mit herzlichen Grüßen,
Bettina Kümmerle
Antworten

Zurück zu „Europäische Gesprächsreihen“