Regeln für Foren und Kommentierungen

Dieses Forum handelt nicht nur um die Suche nach der Möglichkeit eines virtuellen Europastammtisches, sondern soll auch für alle anderen stammtischrelevanten Themen offen sein.
Antworten
Benutzeravatar
Heinrich
Kreisvorsitzender
Beiträge: 233
Registriert: 23 Mär 2020, 18:25
Wohnort: Heilbronn
Kontaktdaten:

Regeln für Foren und Kommentierungen

Beitrag von Heinrich »

Wir sprechen uns grundsätzlich mit unseren Vornamen an, bleiben aber dabei beim Sie. Der Einfachheit halber kann beim Referenzieren oder Verweisen folgende Schreibweise verwandt werden: @„Vorname“

Die Moderatoren und -administratoren sind dazu aufgefordert, auf die Einhaltung der Regeln für die Kommunikation in den Foren zu achten. Alle Seitenbenutzer sind dazu aufgerufen, gegebenenfalls die entsprechenden Anmerkungen und Hinweise auch zu berücksichtigen.

Persönliche Angriffe gegen andere Seitenbenutzer oder soziale Gruppen, Beleidigungen und Diskriminierungen zum Beispiel aufgrund von Religion, Nationalität, sexueller Orientierung, Alter oder Geschlecht sind ausdrücklich nicht gestattet.

Das Posten und Kommentieren von gesetzeswidrigen oder anstößigen Inhalten ist in den Foren nicht gestattet.

Diskussionen, welche nicht für die Öffentlichkeit bestimmt sind, sollten nicht in den Foren geführt werden.

Bitte verzichten Sie auf die Nennung Ihrer privaten Daten oder die Ihrer Diskussionspartner. Postings und Kommentare mit Adresse oder Telefonnummer müssen aus Datenschutzgründen gelöscht werden.

Kennzeichnen Sie Zitate und geben Sie stets deren Quelle an.

Begründen Sie Ihre eigene Meinung durch nachvollziehbare Argumente.

Lesen Sie Ihre Kommentare vor dem „Senden“ nochmals genau durch und stellen Sie sich dabei die folgenden Fragen: „Könnte jemand meinen Kommentar als Beleidigung auffassen? Könnte ihn jemand missverstehen? Spiegelt er wider was ich ausdrücken will? Sollen wirklich alle meine Meinung erfahren?“

Weitergehende Informationen zum Thema:

Hier finden Sie allgemeine Netiquette-Regeln für öffentliche Chat-Foren, deren Lektüre ich empfehle: https://www.netplanet.org/netiquette/chat.shtml

Und hier finden Sie die im Internet anerkannten netiquette guidelines (Request For Comments: 1855) aus dem Jahre 1995 zur vertiefenden Lektüre:
https://tools.ietf.org/html/rfc1855

Die NZZ hat wieder ihre Kommentarfunktion freigeschaltet und dabei den folgenden Artikel eingestellt:
https://www.nzz.ch/social-media/die-neu ... ld.1523759

Kurz gefasst lautet der Tenor: Auch für Leserkommentare gibt es Regeln: „Jede Meinung wird begründet, jede Behauptung wird belegt.“

Zugegebener Maßen ein sehr schwieriges Unterfangen, aber wir sollten es zumindest versuchen.

Selbstverständlich stehe ich Ihnen für weitere Fragen zur Verfügung. Dazu können Sie gerne auf alle auf dieser Website zur Verfügung stehenden Mittel der Verbindungsaufnahme zurückgreifen.
Mit europäischen Grüßen,
Heinrich Kümmerle
Antworten

Zurück zu „Europastammtisch I Regular table I Table régulière I Mesa regular I Tavolo normale“